PREPCON - Präposition-Nomen-Verbindungen im Kontext

There are no translations available.

http://uwv.ids-mannheim.de/prepcon

Kontakt: Kathrin Steyer, Institut für Deutsche Sprache, Mannheim ( Cette adresse email est protégée contre les robots des spammeurs, vous devez activer Javascript pour la voir. )

Das Onlineformat PREPCON, entwickelt vom Projekt Usuelle Wortverbindungen, behandelt das Phänomen präpositionale Wortverbindungen in unterschiedlichen Beschreibungstiefen und macht damit den Weg von der korpusempirischen Datenerhebung zu einer didaktisierten lexikografischen Beschreibung nachvollziehbar. Es wird in drei Modulen kontinuierlich veröffentlicht.